Servicegebühren und Fremdkosten.

Unsere Kosten setzen sich aus zwei Faktoren zusammen: den Servicegebühren und den Fremdkosten. Die Servicegebühren werden von VisualVest erhoben und richten sich nach der Höhe deines Depotvermögens. Die Fremdkosten fallen für die Verwaltung der Fonds an und gehen an die Fondsgesellschaften.

Servicegebühren

Für die Verwaltung, Überwachung und Anpassung deiner Geldanlage berechnen wir 0,6 % deines Depotvermögens pro Jahr. Diese Gebühr wird monatlich anhand deines Depotvermögens ermittelt und einmal jährlich im Dezember abgebucht.

  • blue checkmark
    Keine Ausgabeaufschläge
  • blue checkmark
    Erstattung von Provisionen aktiv verwalteter Fonds
  • blue checkmark
    Keine zusätzliche Depotgebühr

Berechne deine Servicegebühr.

Sie beträgt 0,6 % deines Depotvermögens pro Jahr.

Dein Depotvermögen beträgt

Deine monatliche Sparrate beträgt

 

Für ein Jahr entsteht für dich eine Servicegebühr von

Umgerechnet monatlich:

Zuzüglich Fremdkosten*

*Fremdkosten

Zusätzlich fallen Kosten für die Verwaltung der Fonds an.

Fremdkosten existieren bei allen Anbietern. Wir machen sie transparent. Die genauen Fondskosten, die für deine Geldanlage anfallen, zeigen wir dir nach Ermittlung einer passendenden Anlagestrategie im Kostenausweis.

  • 0,17 % – 0,28 % (pro Jahr) für VestFolio0,17 % – 0,28 % (pro Jahr) für VestFolio
  • 0,24 % – 0,32 % (pro Jahr) für GreenFolio0,24 % – 0,32 % (pro Jahr) für GreenFolio

LASS DEIN VERMÖGEN JETZT FÜR DICH ARBEITEN.

Anlagevorschlag erhalten

VON ANLAGE­STRATEGIE BIS ZINSESZINS­EFFEKT. DAS IST WISSENSWERT.

Du kennst dich mit Finanzen nicht so gut aus? Musst du auch nicht: Wir haben deine Geldanlage stets im Blick und kümmern uns um Anpassungen, falls sich die Marktbedingungen einmal verändern. Wenn du mit VisualVest sparst, musst du also nicht über ein tiefgreifendes Finanzwissen verfügen. Da es aber um dein Geld geht, ist es dennoch gut, wenn du dich mit dem Thema beschäftigst.

Finanzwissen erwerben

Die Geldanlage in Fonds ist mit Risiken verbunden, die zu einem Verlust deines eingesetzten Kapitals führen können. Historische Werte oder Prognosen geben keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Bitte mach dich deshalb mit unseren Risikohinweisen vertraut.