26.09.2018

Weltreise oder Eigenheim: Die passende Geldanlage für jedes Bedürfnis

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, um zu sparen: Eine ausgedehnte Reise, ein neues Auto, ein Eigenheim, die Vorsorge für das Kind oder für den eigenen Lebensabend – jeder von uns hat ganz individuelle Bedürfnisse und Träume, die er sich früher oder später erfüllen möchte. Worüber sich viele Anleger nicht bewusst sind: Je nach Sparziel kann es sinnvoll sein, das Geld in unterschiedliche Anlagestrategien zu investieren.

Entscheidend: Anlagezeitraum und Risikoneigung

Bei der Geldanlage gilt grundsätzlich: Je länger du dein Geld anlegen kannst oder möchtest, desto höher kann das Risiko sein, das du mit deiner Investition eingehst. Bei einem Anlagezeitraum von zehn Jahren und mehr kann dein Portfolio beispielsweise zu einem Großteil aus Aktien bestehen. Aktien gehören zu den renditestarken, aber auch risikoreichen Anlageformen. Der Aktienmarkt unterliegt naturgemäß Schwankungen – diese lassen sich aber über einen längeren Zeitraum hinweg in der Regel wieder ausgleichen. Wenn du aber absehen kannst, dass du schon nach kurzer Zeit auf dein Geld zugreifen musst, solltest du eine Anlage mit einem geringeren Verlustrisiko wählen. Denn bei einer risikoreichen Investition besteht die Gefahr, dass du aufgrund von kurzzeitigen Kurseinbrüchen mit deiner Investition einen Verlust machst. Betrachten wir zwei beispielhafte Fälle:

 

Anlageziel 1: Du sparst für eine Weltreise

Rucksack packen, Reisepass einstecken, ab in den Flieger und raus in die weite Welt – viele träumen von einer kleinen oder großen Auszeit in fremden Ländern. Wir nehmen mal an, du möchtest in drei Jahren aufbrechen und ab sofort für deine große Reise Geld ansparen. In diesem Fall empfiehlt sich für dich ein Sparplan in eine sicherheitsorientierte Investition, die nur zu einem geringen Anteil aus Aktien besteht. Unser VestFolio 2 wäre für die Geldanlage für deine Reise eine passende Option. Es besteht zu einem Großteil aus risikoärmeren Anleihefonds und nur zu weniger als 15 % aus Aktienfonds. Die Renditechancen von Anleihen können zwar nicht mit denen von Aktien mithalten, dafür ist das Risiko eines Verlusts aber deutlich geringer. So musst du dir während der drei Jahre des Ansparens keine Sorgen wegen extremen Kursschwankungen machen.

Anlageziel 2: Du sparst für eine eigene Wohnung

Du möchtest aber nicht nur reisen, sondern dir irgendwann einmal eine eigene Wohnung oder sogar ein eigenes Haus zulegen? Angenommen, du wohnst aktuell noch nur Miete, möchtest aber in 15 Jahren genug Eigenkapital für ein Eigenheim zusammen haben. Wenn du sicher weißt, dass du zwischenzeitlich nicht an dein Geld ran musst, kannst du bei einem langen Anlagezeitraum ein höheres Investitionsrisiko eingehen – das dann üblicherweise mit einer höheren Rendite belohnt wird. In diesem Fall würden wir dir VestFolio 7 empfehlen, das zu einem Großteil aus Aktien- und Rohstoff-Fonds besteht.

 

Mit VisualVest für jedes Ziel individuell sparen

Es ist also sinnvoll, für deine Weltreise und dein Eigenheim unterschiedliche Anlagestrategien zu wählen, um dein Geld für beide Ziele optimal investieren zu können. Wir geben dir die Möglichkeit unterschiedliche Anlageziele anzulegen. Auf diese Weise kannst du für jedes deiner Ziele individuell sparen. Je nach Anlagezeitraum und Risikoneigung empfehlen wir dir eine Anlagestrategie, die optimal zu deinen Bedürfnissen und deinem Ziel passt. So kannst du gleichzeitig für's Alter, für eine Reise oder nachhaltig sparen.

Du sparst bereits für ein Anlageziel und möchtest ein neues anlegen?

Klicke einfach in deinem Benutzerkonto unter „Übersicht deiner Anlageziele“ auf „Weitere Geldanlage“. Anschließend beantwortest du die Fragen zu deinem neuen Anlageziel, wie dem Anlagezeitraum und den Sparbeträgen. Wenn du bereits Kunde bei VisualVest bist, musst du dich danach auch nicht erneut authentifizieren, sondern kannst direkt mit dem Sparen beginnen.

Finde jetzt deine passende Anlagestrategie

Anlagestrategie ermitteln